Der Plan

Geplant ist ein Ersatzneubau der Laufbahn mit den damit im Zusammenhang stehenden Leichtathletikanlagen und des direkten Umfeldes sowie des Hauptrasenfeldes im Herzen der Anlage.

Die Laufbahn wird als Anlage „Typ C“ mit 6 „echten“ Sprintbahnen (inkl. entsprechendem Auslauf) und 4 Rundbahnen neu gestaltet.
Erstmalig werden außerdem zeitgemäße Anlagen für alle Technischen Disziplinen auf einem gemeinsamen Platz vereint.

Übersicht Lageplan (Eigentum: RICHTER Sportstättenkonzepte GmbH)

Das Konzept sieht vor:

  • 6 Sprint- und 4 Rundbahnen mit Kunststoffbelag in „Lindenau Blau“ entsprechend der gelten Vorschriften und Wettkampfbestimmungen
  • Sanierung des Rasenhauptfeldes mit integrierter Beregnungsanlage
  • Errichtung einer umlaufenden Flutlichtanlage mit 6 Masten
  • Verlegung der Weitsprunggruben in den den Nordsektor, die Nutzbarkeit der Mehrzweckfläche mit Aufstellmöglichkeiten für Bolztore bleibt erhalten
  • Verlegung der Diskusanlage vom hinteren Hartplatz auf die Hauptanlage
  • Verlegung des Speerwurfanlaufs vom Nord- in den Südsektor
  • Verlegung des Kugelstoßringes innerhalb der Anlage für größere Stoßweiten
  • Neugestaltung des Bahnumfeldes mit umlaufendem Weg, Geländer sowie bessere Erschließung der Geräteräume
  • Neugestaltung des Tribünenbereiches

Für diese Aufgabe benötigen wir IHRE Unterstützung! Zum Spendenkonto geht es hier