Kadersportler

Folgende Sportler haben im Jahr 2018 die Kriterien zur Berufung als Landeskader 2019 erfüllt:

Landeskader 2019

U 14


Übergabe der Berufungsurkunden durch Abteilungsleiter Thomas Uth:

Johann, Klara und Jonah (v. l. n. r.)


U 18

Niklas Uth – M U 18

(Auszug aus den Erfolgen 2018 siehe rechts)

Stadt- und Landesmeisterschaften:
Stadtmeister über 200 m
Landesmeister über 4×100 m
3. Platz bei Landesmeitserschaft über 200 m

Nationale Meisterschaften:
9. Platz bei Mitteldeutscher Meisterschaft der Männer über 200 m
4. Platz bei Deutscher Meisterschaft der U20 über 4×400 m

Bei Öresundspielen:
2. Platz über 400 m
3. Platz über 200 m

Erreichen der D-Kadernrom über 200 m


Übergabe der Berufungsurkunde und des Kader-T-Shirts an Niklas:


U 20

Stadt- und Landesmeisterschaften:
2. Platz bei Landes-Hallenmeisterschaft der U20 über 60 m Hürden

Nationale Meisterschaften:
4. Platz bei Mitteldeutscher Hallenmeisterschaft der U20 über 60 m Hürden
2. Platz bei Mitteldeutscher Meisterschaft über 100 m Hürden
Halbfinalteilnahme bei Deutscher Meisterschaft der U20 über 100 m Hürden

Erreichen der D-Kadernorm über 100 m Hürden

Nadja Rosner – W U 20

(Auszug aus den Erfolgen 2018 siehe links)


Ohne Fleiß kein Preis – unsere Leistungsgruppe im Trainingslager

TL Jablonec
TL Rabenberg

TL Klink